Das Altersvorsorge-Update 2018-01 steht ab sofort in der Scoring-Software zur Verfügung. Aufgrund des üblichen Engpasses zum Jahreswechsel sind noch nicht alle Tarifbereiche im gewohnten Umfang enthalten – vor allem in der Schicht 1 (Basisrente) ist das Warten auf die notwendige Zertifizierung angesagt. Alle fehlenden Tarife werden so zügig wie möglich eingearbeitet. Erfreulicherweise konnten in die Version 2018-01 auch neue Gesellschaften aufgenommen werden: Provinzial NordWest Lebensversicherung AG, SAARLAND Lebensversicherung AG und die Öffentliche Lebensversicherung Berlin Brandenburg AG.

Neue Kriterien gab es vor allem im Bereich der Produktvarianten, so wurden beispielsweise Kriterien zur investmentgebunden (fondsgebundenen) Rentenphase eingeführt, da dieses Thema sicherlich in Zukunft noch mehr interessante Produktvarianten hervorbringen wird.

Folgende Bereiche wurden aktualisiert:

• Schicht 1: Fonds – Hybrid – Index -Neue Klassik
• Schicht 2 (DV): Hybrid – Index – Klassik – Neue Klassik – VA
• Schicht 2 (UKasse): Index – Klassik
• Schicht 2 (Riester): Hybrid – Index
• Schicht 3: Fonds – Hybrid – Index – Klassik – Neue Klassik – Sofortrente
• Schicht 3 (KinderSparprodukt): Fonds – Hybrid

Die Ergebnisse finden Sie hier und die Detailauswertungen im Login-Bereich.