Klar, innovativ, selbstbewusst: Das Analysehaus ASCORE unterstreicht mit seinem neuen Markenauftritt seine im Lauf der Jahre für die Versicherungsbranche stetig gewachsene Bedeutung.

An die Stelle des bisherigen Schriftzugs „[ascore] das Scoring“ rückt eine in Großbuchstaben gesetzte Wortmarke „ASCORE“. Das Kompass-Motiv ersetzt den Stern als bisheriges Scoring-Icon und der Claim „ANALYSE“ weist auf den Zusammenschluss mit dem Hamburger Analysehaus softfair analyse GmbH hin.

Der Auftrag und das Markenversprechen von ASCORE – mit unabhängigen Bewertungen Ratings und hochwertigen Analysen einen wesentlichen Beitrag für mehr Transparenz, Orientierung und bessere Entscheidungen in einem komplexen Markt zu leisten– ist mit diesem Relaunch auch für die Zukunft gewährleistet.

SCORING-SIEGEL | Tarif des Monats

Nicht nur das Logo wurde modifiziert: Auch Aufbau und Optik der Scoring-Siegel wurden im Zuge des Marken-Relaunchs verändert. Neben offensichtlichen Anpassungen wie Farbgebung und Form wurden auch die halben Bewertungseinheiten abgeschafft. Die ASCORE Bewertungsskala umfasst Wertungsklassen und reicht jetzt von MANGELHAFT bis HERAUSRAGEND bzw. „einem Kompass“ bis „sechs Kompassen”.