OPTI.free, der neue Tarif der HALLESCHE Krankenversicherung aG, bietet unter dem Motto „Gesundheitszustand speichern, Spitzenmedizin sichern“ große Flexibilität zur optimalen Gestaltung des eigenen Versicherungsschutzes. Die Optionsmöglichkeiten sind vielfältig: Alle fünf Jahre kann man seinen Schutz durch ergänzende Zusatztarife ohne erneute Gesundheitsprüfung erweitern – zudem auch bei besonderen Lebensereignissen, wie z.B. Heirat, Geburt oder Adoption eines Kindes, Berufseinstieg oder -wechsel oder Ende der Elternzeit. Zusätzlich kann man mit OPTI.free zum Ende der GKV-Pflicht – auch sogar noch 24 Monate danach – in eine Voll- oder Beihilfe-Versicherung ohne Gesundheitsprüfung wechseln. Bis zu 36 Monate danach kann die Option wahrgenommen werden, wenn sich der Zusatzbeitrag der GKV ändert oder der GKV-Beitrag bei Selbstständigen neu festgesetzt wird. Bis Alter 49 bietet OPTI.free Freiheit und Flexibilität beim Krankenversicherungsschutz – und dies ohne Begrenzung der Vertragslaufzeit zum günstigen Beitrag.