2017 liegt der Höchstbeitrag unter Berücksichtigung eines Zusatzbeitrags von 1,1 Prozent für die Krankenkassen bei 682,95 EUR. Inklusive Pflegepflichtversicherung (neuer Beitragssatz 2,55) liegt der Höchstbeitrag ab 2017 bei 793,87 EUR. Alleine in den letzten 15 Jahren stieg der Höchstbeitrag (siehe Graphik) in der GKV um insgesamt 50 Prozent, das sind 3,33 Prozent pro Jahr. In der PKV stiegen die Beiträge in den letzten 15 Jahren zwischen 0,5 und 5 Prozent je nach Gesellschaft und Tarif. Leistungsmäßig hat sich die PKV im gleichen Zeitraum aber regelmäßig verbessert, bei der GKV wurden hingegeben zahlreiche Reformen genutzt, um die Leistung einzuschränken.