Für die Anwender unserer Analysesoftware ASCORE Navigator haben wir ein umfangreiches Leben-Update im Bereich der Einkommenssicherung und der Pflege- und Todesfallabsicherung durchgeführt. Insgesamt wurden 338 Tarife in den Bereichen Berufsunfähigkeit, Dread Disease, Erwerbsunfähigkeit, Grundfähigkeit, Pflegerente, Risikoleben sowie Sterbegeld auf den neuesten Stand gebracht.

In dem Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung wird die Schüler-Klausel tiefgründiger analysiert. Hier wird nun unterschieden, ob in den Bedingungen die „Hausaufgaben oder der Schulweg“ definiert sind oder die „Aufnahme- und Konzentrationsfähigkeit oder bestimmte Fächer“ berücksichtigt werden. Weiterhin haben wir eine Differenzierung zwischen „echter und unechter Dienstunfähigkeits-Klausel“ in den Kriterienkatalogen mit aufgenommen. Im Bereich der Berufsunfähigkeitsversicherung in Direktversicherung wurde die Frage „Vereinfachte Gesundheitsprüfung bei Gruppentarifen“ integriert.

Das Update umfasste hierbei einerseits die Aktualisierung der Kriterienkataloge, indem einzelne Benchmarks überprüft und ggf. angepasst wurden, andererseits die Berücksichtigung der Veränderungen der Versicherungsbedingungen und die Aufnahme weiterer Tarife. Einige Gesellschaften konnten die Tarife nicht fristgerecht freigeben, diese werden sukzessive im Nachgang live geschaltet.

Die Scoring-Ergebnisse der Tarife finden Sie im >> Ergebnis-Rechner

Zu den Detailauswertungen kommen Sie über den >> Login-Bereich